Filed under Kreisseniorenrat Rastatt

Wohnberater-Fortbildung

Wohnberater-Fortbildung

Themen der Fortbildung der Wohnberater im Bürgerhaus „Alter Farrenstall“ in Bietigheim war nach der Begrüßung von der Vorsitzenden Doris Schmith-Velten unter anderem ein Erfahrungsaustausch, die Terminplanung 2020, ein Vortrag „Rutsch und sicher“ vom stellvertretenden Vorsitzenden Josef Elter und ein von Elter moderiertem Workshop mit „Verlegeware“ um Stolperstellen in der Wohnung zu überbrücken.  

KSR beim 1. Bühler Inklusionstag

KSR beim 1. Bühler Inklusionstag

Gemeinsam anders – voll im Leben „Wie ist es, wenn man durch eine ­Behinderung beeinträchtigt ist und welche Möglichkeiten gibt es, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch in unserer Stadt zu verbessern? Antworten darauf möchte der von der Stadt Bühl erstmals ins Leben gerufene Inklusionstag geben“, betonte Oberbürgermeister Hubert Schnurr bei der Eröffnung. Was … Weiterlesen

KSR-Vorstandssitzung im DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“

KSR-Vorstandssitzung im DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“

Im Rahmen der Vorstandssitzung informierte Monika Rostek vom DRK Kreisverband Rastatt die Vorstandsmitglieder des Kreisseniorenrats über die Konzeption des DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“, das den Bewohner ermöglicht in den „eigenen vier Wänden“ zu leben und den Alltag mehr oder weniger alleine beziehungsweise im Haus- oder Nachbarschaftsverbund zu organisieren. Parallel werden tagsüber Pflegebedürftige in der DRK-Tagespflege … Weiterlesen

22. Etjer Dorffest

22. Etjer Dorffest

Mit einem Infostand und den neu produzierten Roll up Displays beteiligte sich der Kreisseniorenrat am 22. Etjer Dorffest. Wir hatten mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Becker prominenten Besuch.

Bürgermeisterchor beim 70sten Bietigheimer Volksfest

Bürgermeisterchor beim 70sten Bietigheimer Volksfest

Den traditionellen Frühschoppen mit Ochsenmaulsalat-Essen beim 70. Bietigheimer Volksfest, mit einer beachtlichen Dichte an politischer Prominenz, nutzten Vorstandsmitglieder des Kreisseniorenrats zur Lobby-Arbeit für die ältere Generation. Selten bietet sich die Chance in gemütlicher Atmosphäre mit vielen Mitgliedern von Gemeinde- und Kreisräten sowie mit Bürgermeistern der Region ins Gespräch zu kommen und für die Gründung weiterer … Weiterlesen

Ausstellungseröffnung „Schönheit im Alter“ im Landratsamt

Ausstellungseröffnung „Schönheit im Alter“ im Landratsamt

Rastatt (hr) – Mit Aktfotos von älteren Menschen, die zum Teil pflegebedürftig sind, haben der Fotograf, Einrichtungsleiter und studierte Kulturgeragogiker (Kulturarbeit mit Älteren) Andreas Vincke vom Wittener Altenzentrum am Schwesternpark und Manuela Söhnchen vom Sozialen Dienst in ihrem 10ten Kalender bewusst ein Tabuthema aufgegriffen. Für die 12 Bilder haben sechs Damen und drei Herren unserer … Weiterlesen

Heute im BT und den BNN

Heute im BT und den BNN

Das BT und die BNN berichten heute über die KSR Vorstandssitzung im Curatio Seniorenzentrum Ötigheim

20 Jahre Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bietigheim

20 Jahre Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bietigheim

Schattenplätze waren beim Sommerfest vom Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bietigheim gesucht, mit die Einrichtung ihr 20-jähriges Jubiläum mit seinen Bewohnern und deren Angehörigen feierte.  Nach einem ökumenischen Gottesdienst im Seniorenzentrum begrüßte die Leiterin der Einrichtung Jacqueline Jusseit geladenen Gästen, darunter Bürgermeister Constantin Braun und ein Vertreter des Kreisseniorenrats. Jusseit informierte, dass das zur französischen Orpea-Gruppe gehört … Weiterlesen

Kreisseniorenrat tagt im Curatio Seniorenzentrum Ötigheim

Kreisseniorenrat tagt im Curatio Seniorenzentrum Ötigheim

Ötigheim (hr) – Vor dem Einstieg in die Tagesordnung stellte Bürgermeister Frank Kiefer die 4 700 Einwohner zählende Gemeinde mit ihren 40 sehr aktiven Vereinen und die kommunale Seniorenarbeit der Gemeinde vor. Timo Kanjo ging in seinen Grußworten auf die kurze Geschichte des Hauses und insbesondere den neu angelegten Demenzgarten ein. Kiefer und Kanjo betonten … Weiterlesen

„Eure Sorge fesselt mich“

„Eure Sorge fesselt mich“

Die Reduzierung von freiheitsentziehenden Maßnahmen in der Pflege (ReduFix-Initiative) war Thema einer Fachtagung im Kreistagssaal des Landratsamts Rastatt, an der rund 100 Vertreterinnen aller Senioren- und Pflegeheime, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Seniorenbüros im Landkreis und die Vorsitzende des Kreisseniorenrats sowie die Vorstandsmitglieder Rudolf Fritz und Hans Riemer teilgenommen haben. In einem mitreißenden Vortrag setzte sich … Weiterlesen