Filed under Kreisseniorenrat Rastatt

Schülerinnen der Hardtschule Durmersheim erlebten eine „Zeitreise ins Alter“

Schülerinnen der Hardtschule Durmersheim erlebten eine „Zeitreise ins Alter“

Durmersheim (hr) – Eine Zeitreise ins Alter mit den Alterssimulationsanzügen (ASA) ermöglichten die Vorstandsmitglieder Monika Rapp und Hildegard Knapp des Kreisseniorenrats (KSR) mit tatkräftiger Unterstützung von Sebastian Elter und einer Auszubildenden zur Orthopädietechnik-Mechanikerin zehn Schülerinnen der siebten und achten Klasse der Hardtschule Durmersheim, die innerhalb eines Pädagogischen Zusatzangebots ein ganzes Schuljahr einmal wöchentlich Bewohner des … Weiterlesen

Erste gemeinsame Vorstandssitzung der KSR Rastatt und Ortenau

Erste gemeinsame Vorstandssitzung der KSR Rastatt und Ortenau

Bühl (hr) – Bei Gesprächen am Rande des Landesverkehrstags in Offenburg stellten die Vorsitzenden der Kreisseniorenräte (KSR) von Rastatt und der Ortenau fest, es gibt viele Überschneidungen in der Seniorenarbeit, wovon manche besser gemeinsam angegangen werden sollten. Die beiden Vorsitzenden vereinbarten eine gemeinsame Sitzung der Vorstände, die nun in den Räumen des DRK-Kreisverbands Bühl stattgefunden … Weiterlesen

Bundesteilhabegesetz

Bundesteilhabegesetz

Zwei Vorstandsmitglieder haben am Dienstag, 22. Oktober den KSR Rastatt bei der SKM-Informationsveranstaltung zum Bundesteilhabegesetz im Erich-Burger-Heim in Bühl vertreten.

Wohnberater-Fortbildung

Wohnberater-Fortbildung

Themen der Fortbildung der Wohnberater im Bürgerhaus „Alter Farrenstall“ in Bietigheim war nach der Begrüßung von der Vorsitzenden Doris Schmith-Velten unter anderem ein Erfahrungsaustausch, die Terminplanung 2020, ein Vortrag „Rutsch und sicher“ vom stellvertretenden Vorsitzenden Josef Elter und ein von Elter moderiertem Workshop mit „Verlegeware“ um Stolperstellen in der Wohnung zu überbrücken.  

KSR beim 1. Bühler Inklusionstag

KSR beim 1. Bühler Inklusionstag

Gemeinsam anders – voll im Leben „Wie ist es, wenn man durch eine ­Behinderung beeinträchtigt ist und welche Möglichkeiten gibt es, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch in unserer Stadt zu verbessern? Antworten darauf möchte der von der Stadt Bühl erstmals ins Leben gerufene Inklusionstag geben“, betonte Oberbürgermeister Hubert Schnurr bei der Eröffnung. Was … Weiterlesen

KSR-Vorstandssitzung im DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“

KSR-Vorstandssitzung im DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“

Im Rahmen der Vorstandssitzung informierte Monika Rostek vom DRK Kreisverband Rastatt die Vorstandsmitglieder des Kreisseniorenrats über die Konzeption des DRK-Seniorenzentrum „An der Murg“, das den Bewohner ermöglicht in den „eigenen vier Wänden“ zu leben und den Alltag mehr oder weniger alleine beziehungsweise im Haus- oder Nachbarschaftsverbund zu organisieren. Parallel werden tagsüber Pflegebedürftige in der DRK-Tagespflege … Weiterlesen

22. Etjer Dorffest

22. Etjer Dorffest

Mit einem Infostand und den neu produzierten Roll up Displays beteiligte sich der Kreisseniorenrat am 22. Etjer Dorffest. Wir hatten mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Becker prominenten Besuch.

Bürgermeisterchor beim 70sten Bietigheimer Volksfest

Bürgermeisterchor beim 70sten Bietigheimer Volksfest

Den traditionellen Frühschoppen mit Ochsenmaulsalat-Essen beim 70. Bietigheimer Volksfest, mit einer beachtlichen Dichte an politischer Prominenz, nutzten Vorstandsmitglieder des Kreisseniorenrats zur Lobby-Arbeit für die ältere Generation. Selten bietet sich die Chance in gemütlicher Atmosphäre mit vielen Mitgliedern von Gemeinde- und Kreisräten sowie mit Bürgermeistern der Region ins Gespräch zu kommen und für die Gründung weiterer … Weiterlesen